Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis bei der Nutzung unserer Website zu bieten. Wenn du dich entscheidest, unsere Website weiterhin zu nutzen, erklärst du dich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen findest du hier.
TORAIZ-SQUID

Ausstattungsmerkmal

Arrangiere Phrasen in Echtzeit

Ordne deine in der Step-Edit-Sektion erstellten Phrasen neu an, um deine Ideen in dem Moment auszuarbeiten, in dem sie dir einfallen. Verbessere deine Sounds mit Performancefunktionen wie Laufrichtung, Geschwindigkeitsmodulation und Groove Bend.

SPEED-MODULATION

Entwickele einzigartige Grooves, indem du die Wiedergabegeschwindigkeit von Pattern variierst. Wechsele zwischen 6 Wellenformen wie Dreieck und Sägezahn, und passe Anteil und Intensität an.

WIEDERGABERICHTUNG

Kreiere neue Multi-Phrasen aus einem Pattern durch Änderung der Wiedergaberichtung. Probiere die einzigartigen Zickzack- oder Uhrzeigerrichtungen über die 4 x 4-Pads des SQUID aus. Du kannst insgesamt 48 verschiedene Wiedergaberichtungen einsetzen, indem du Reverse, Switch Back und Flip mit den 6 verschiedenen Laufrichtungen kombinierst.

GROOVE BEND

Neben "Swing", das automatisch das Trigger-Timing verzögert, steht dir als Weltneuheit bei einem Sequenzer auch "Groove Bend" zur Verfügung, mit dem du das Trigger-Timing in Echtzeit per Slider beeinflussen kannst. Mit dem Slider kannst du verzögern, beschleunigen und Grooves entwickeln, als würdest du ein Instrument spielen.

RHYTHMUSSTEUERUNG

Tippe auf die Rhythmus-Taste, um einen Teil eines Patterns zu wiederholen. Oder aktiviere die Trigger-Wahrscheinlichkeitsfunktion, um die Wahrscheinlichkeit des Ertönens einer Note anzupassen. Kombiniere das mit anderen Funktionen, um intuitiv neue Phrasen, Rhythmen und Fill-Ins zu kreieren.

TEMPOSTEUERUNG

Indem du die Wiedergabegeschwindigkeit einer Sequenz in Echtzeit veränderst, kannst du ganz intuitiv langsame oder schnelle Phrasen erstellen. Halte die Taste SPEED CONTROL einfach gedrückt, um die Geschwindigkeit zu verdoppeln oder zu halbieren.

MELODIC CONTROL

Mit den Skalenknopf und dem Arpeggiator kannst du Skala und Tonart ändern. Der SQUID passt die Tonhöhen der Pads (Schritte) automatisch an – je nach eingestellter Skala und Tonart. So lässt sich die Tonlage ganz mühelos ändern.

Top-Suchergebnisse

Alle Ergebnisse anzeigen

Du findest nicht, was du suchst? Versuche es einmal mit weniger Worten oder einem allgemeineren Suchbegriff.
Wenn du dann immer noch kein Glück hast, kannst du dich auch an unseren Kundenservice wenden.