Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis bei der Nutzung unserer Website zu bieten. Wenn du dich entscheidest, unsere Website weiterhin zu nutzen, erklärst du dich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen findest du hier.

18 März, 2019

Seht euch an, wie KiNK seinen Track 'Five' mit unserem TORAIZ-Equipment kreiert

KiNK zeigt uns, wie er mit dem monophonen Analog-Synthesizer TORAIZ AS-1 und dem professionellen Sampler TORAIZ SP-16 seinen Track "Five" produziert hat.

Besucht KiNKs in seinem Heimstudio, um eine Lehrstunde für elektronische Musikproduktion zu erleben.

Während uns der bulgarische Beat-Architekt mit dem bürgerlichen Namen Strahil Velchev schrittweise durch die Entstehung seines Tracks ‘Five’ führt, zeigt er uns, wie er die Fünf-Ton-Sequenz auswählte, der der Song seinen Titel verdankt. Dann gibt er dem Pitch einen “verstörenden” Twist und fügt mithilfe von Modulation und Filtern noch einen metallischen Effekt hinzu.

Seht euch das Interview mit KiNK an und seine Live-Performance des fertigen Materials auf unseren TORAIZ-Instrumenten.

Präsentation

Top-Suchergebnisse

Alle Ergebnisse anzeigen

Du findest nicht, was du suchst? Versuche es einmal mit weniger Worten oder einem allgemeineren Suchbegriff.
Wenn du dann immer noch kein Glück hast, kannst du dich auch an unseren Kundenservice wenden.