Wir verwenden Cookies, um dir das bestmögliche Erlebnis bei der Nutzung unserer Website zu bieten. Wenn du dich entscheidest, unsere Website weiterhin zu nutzen, erklärst du dich mit unserer Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen findest du hier.

16 Dezember, 2016

Nach der Installation einer neuen XY-Serien-PA bereit zur Wiedereröffnung

Pioneer Pro Audio wird offizieller Audio-Partner des Room Two im fabric

Pioneer Pro Audio freut sich darüber, jetzt offizieller Audio-Partner für den angesagten Room Two im Londoner Nachtclub fabric zu sein. Club-Gänger können sich bei der Wiedereröffnung des Clubs auf ein besonders Klangerlebnis freuen, denn die neue Beschallungsanlage von Pioneer Pro Audio besteht aus verschiedenen Lautsprechern der XY-Serie und ersetzt die bisherige Anlage, die schon seit 14 Jahren im Betrieb war.

Seit seiner Eröffnung im Jahr 1999 hat sich das fabric zu einem der angesagtesten Clubs weltweit entwickelt. Das liegt zum einen an der strikten musikalischen Ausrichtung, bei der Underground-Dance-Music eine zentrale Rolle spielt, und zum anderen an der beeindruckenden Beschallungsanlage. Aus der ganzen Welt reisen Gäste an, um diesen Klang, im 500 Clubber fassenden Room Two, selber hören zu können. „Es gab aber gewisse Ermüdungserscheinungen und auch der Klang der alten PA bot nicht mehr die komplette Dynamik“, erklärt Andy Blackett, Promotion-Manager im Club. „Wenn wir Techno gespielt haben, war das ok, aber sobald wir House am Start hatten, klang es sehr roh und oft zu hart. Deswegen haben wir uns entschieden, nach einer neuen Beschallungsanlage zu schauen.“

Nachdem Pioneer Pro Audios Manager Alex Barrand eingeladen wurde, eine Anlage im Club zu demonstrieren, entschied er sich für die XY-Serie, da diese die nötige Vielseitigkeit und relativ kleine Gehäuseabmessungen bietet, sodass sich die Lautsprecher nahezu an jeder Stelle im Raum platzieren lassen, um auch in den ungünstig verwinkelten Bereichen des Raum eine gleichmäßige Klangabdeckung zu erreichen. „Wir haben uns verschiedene Systeme angehört, die in jeweils zwei Durchgängen ihr Können zeigen mussten. Schon nach dem ersten Durchgang war klar, dass Pioneer Pro Audio den Gewinner stellen würde. Das hat einem die Socken ausgezogen und keines der anderen Systeme konnte einen solchen ersten Eindruck erzeugen“, erinnert sich Blackett vom fabric. „Ich war auf der Suche nach Full-Range-Sound mit vielen Sub-Bässen, wobei mir am Ende auch die Ausgewogenheit sehr wichtig war. Das habe ich bei Pioneer Pro Audio gefunden. Es ist einfach das beste System für diesen Zweck“, ergänzt Keith Reynolds, Technischer-Manager im fabric. Mitgründer Cameron Leslie ist ebenfalls überzeugt: „Du siehst, wie die Leute sich gegenseitig anschauen, so als wollten sie sagen: „Ja, das ist perfekt!“.“

Nachdem sich das Pioneer Pro Audio System bei den Demo-Vorführungen durchsetzen konnte, ging es daran, die Herausforderungen bei der Installation zu meistern. Das Fabric liegt in einer alten Kältefabrik aus viktorianischen Zeiten und die Backsteine, die bahnhofsartigen Gewölbedecken sowie der ungewöhnliche Grundriss des Room Two sorgen für akustische Bedingungen, die sich im Halbstundentakt ändern können, abhängig davon, wie viele Gäste sich gerade im Raum befinden, wie die Innentemperatur ist und sogar das Wetter in London kann Auswirkungen auf die Beschallungsanlage im Innern haben. Eine zusätzliche Herausforderung ergab sich zudem aus der Vorgabe des Clubs, mit der Installation an einem Sonntag zu beginnen, um in der darauffolgenden Freitagnacht wieder mit dem gewohnten Betrieb starten zu können. „Das hat mir wirklich einige Sorgenfalten ins Gesicht getrieben“, merkt Reynolds an und ergänzt: „Aber das Team von Pioneer Pro Audio war am Sonntag pünktlich da und nach nur drei Tagen war alles fertig. So hatten wir den kompletten Donnerstag, um noch hier und da ein wenig Feintuning vorzunehmen und die Anlage zu genießen. Das war wirklich klasse.“

Die gesamte Installation umfasst 26 Lautsprecher aus der XY-Serie, darunter 10 XY-218S Doppel-18”-Subwoofer und 12 XY-122 12”-Full-Range-Lautsprecher. Über AES digital eingebundene Verstärker von Powersoft sorgen für die nötige Verstärkung. „Wir haben die XY-Speaker in Clustern rum um den Dance-Floor platziert, um dort eine komplette Klangabdeckung zu erzielen“, berichtet Barrand von Pioneer Pro Audio und fährt fort: „Man hört jetzt einen viel definierteren Klang mit mehr Details, denn anstelle von vier Kompressions-Treibern, die vorher in dem Raum hingen, gibt es dort nun 12 Stück davon. Dabei haben wir ein besonderes Augenmerk darauf gelegt, dass die Gäste durch die Kompressions-Treiber nicht ermüden. Uns ist es gelungen, ein System aufzubauen, das auch über Stunden ein genussvolles Dance-Floor-Erlebnis bietet, mit einem dynamikreichen Klang, der in jeder Ecke des Raumes präsent ist.“

Nach einigen Wochen, in denen die Beschallungsanlage im Einsatz ist, sind sowohl die Club-Mitarbeiter als auch die Künstler, die darüber spielen, voller Begeisterung. „Es ist ein wirklich fetter Klang, der in jede, noch so verwinkelte, Ecke des Raums dringt. Es klingt warm in den Bässen und Mitten und umfließt alles“, erklärt Reynolds. Der international bekannte DJ Jackmaster konnte fast nicht glauben, was er im Room Two hörte: „Ich mochte das bisherige System im Room Two, aber ich war wirklich überrascht, dass es jetzt noch besser klingt. Ich habe den Unterschied deutlich hören können und die gesamte Energie ist noch greifbarer geworden.“

Mark Grotefeld, General Manager, Marketing, Pioneer DJ Europe ist stolz auf die Partnerschaft von Pioneer Pro Audio und dem fabric: „Für das fabric-Team ist Klang ein wichtiges Thema, das dort sehr ernst genommen wird. Für uns ist es eine Ehre und ein Privileg, mit diesem Team zusammenarbeiten zu dürfen. Wir sind sehr stolz, dass das fabric Pioneer Pro Audio als Partner gewählt hat und wir freuen uns schon auf die Kooperation bei zukünftigen Projekten.“

Leslie von fabric ergänzt: „Es war eine Freude zu sehen, wie reibungslos und kooperativ alles funktioniert hat. Alles war einfach und deswegen kann ich jetzt schon sagen, dass wir in Zukunft weitere Projekte an den Start bringen werden. Diese Partnerschaft ist weit mehr, als eine Vereinbarung unter Firmen, denn für uns beide sind die gleichen Dinge wichtig.“

Das fabric ist der neueste Zugang in einer Reihe von weltweit bekannten Clubs, die eine Partnerschaft mit Pioneer Pro Audio haben. Seit der Vorstellung im Jahr 2013 wurden unsere vielseitigen Beschallungssysteme in verschiedenen Clubs installiert, darunter dem Sankeys, KM5 und Ushuaia Tower in Ibiza, dem Magdalena in Berlin, Café D’Anvers in Antwerpen und im Sound Nightclub in Los Angeles.

Installation Im Fabric Room Two In Der Übersicht:

Main Room

  • 12 x Pioneer Pro Audio XY-122 12” Full-Range-Lautsprecher
  • 4 x Pioneer Pro Audio XY-152 15” Full-Range-Lautsprecher
  • 10 x Pioneer Pro Audio XY-218S Twin 18” Subwoofers

DJ Booth

  • 4 x Pioneer Pro Audio XY-122 12” Full-Range-Lautsprecher
  • 2 x Pioneer Pro Audio XY-118S Single 18” Subwoofers

Floor-Verstärker

  • 5 x Powersoft K10 DSP Verstärker
  • 4 x Powersoft K3 DSP Verstärker

DJ Booth-Verstärker

  • 1 x Powersoft K3 DSP Verstärker
  • 1 x Powersoft K2 DSP Verstärker
  • 1 x Powersoft K10 DSP Verstärker

Präsentation

Top-Suchergebnisse

Alle Ergebnisse anzeigen

Du findest nicht, was du suchst? Versuche es einmal mit weniger Worten oder einem allgemeineren Suchbegriff.
Wenn du dann immer noch kein Glück hast, kannst du dich auch an unseren Kundenservice wenden.